Impfen – Gesundheitstalk am 15. März

Impfen regt unseren Körper dazu an, gezielt Abwehrstoffe gegen Infektionserreger wie Viren und Bakterien zu bilden, die sogenannten Antikörper. Es wird eine leichte Infektionskrankheit imitiert, damit unser Immunsystem lernt mit schädlichen Stoffen umzugehen.
Beim Gesundheitstalk am 15. März im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck haben Sie die Möglichkeit sich genauer zu informieren und Fragen an ExpertInnen zu richten.

Salzkammergut-Klinikum in Bild und Ton

Im Salzkammergut-Klinikum mit den Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck erhalten jährlich rund 60.000 stationäre und mehr als 450.000 ambulante Patientinnen und Patienten eine qualitativ hochwertige menschliche medizinische Versorgung.
Mit diesem Film laden wir Sie auf eine Reise ein – in unsere modern ausgestatteten Kliniken, zu den Menschen, die hier arbeiten und natürlich in unsere schöne Region. Schauen Sie selbst und lassen Sie sich von eindrucksvollen Bildern überraschen!

Endosonografie am LKH Freistadt

Im LKH Freistadt ist seit 2017 ein Endosonografie-Gerät für Untersuchungen des Magen-Darm-Traktes im Einsatz. Mit der Investition in diese hochmoderne Diagnostik-Technologie stärkt das Mühlviertler Spital seinen gastroenterologischen Schwerpunkt.
Durch den Ultraschallkopf, der am Endoskop angebracht ist, werden präzisere Bilder geliefert als bei einer Computertomografie.
Zur Fachabteilung